STEAK brothers logo

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Datenschutz und Sicherheit bei der Metzgerei Kox

Der Schutz Ihrer Daten ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse preisgeben. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Die nachfolgenden Ausführungen sollen Ihnen einen Überblick darüber verschaffen, welche Daten wir in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften (insbesondere BDSG und TMG) zu welchen Zwecken erheben, speichern und verwenden.

1. Daten, die beim Besuch unserer Internetseiten bekannt werden

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden austechnischen Gründen folgende Daten gespeichert: die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten, der von Ihnen verwendete Browser und Ihr Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse.

Wir werten diese technischen Daten anonymstatistischen aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote gestalten zu können. Diese Daten werden nichtgespeichert.

2. Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten bei Bestellungen und Serviceanfragen

Für die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, für die Benutzung Ihres Kundenkontos sowie zur Beantwortung Ihrer Serviceanfragen erheben, speichern und verwenden wir die dazu erforderlichen personenbezogenen Daten.

3. Verwendung Ihrer Daten für Gewinnspiele

Bei Gewinnspielen werden personenbezogene Daten nicht erhoben, gespeichert und verwendet.

4. Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke/Newsletter

Bei Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter. Eine Weitergabe an s Dritte erfolgt nur bei ausdrücklicher Einwilligung.

5. Weitergabe der Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht.

6. Wie schützt Metzgerei Kox Ihre personenbezogenen Daten?

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Ihre Daten werden auf externen Speichermedien gesichert.

Wie funktioniert das SSL-Verfahren?

Mit dem SSL(Secure-Socket-Layer)-Verfahren schützt man Daten, die ein Kunde über das Internet an den Server eines Unternehmens sendet. SSL gewährt einen dreifachen Schutz. Die Eingaben, die übermittelt werden sollen, werden verschlüsselt. Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wurde. Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.

SSL kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie rechts unten in der Statuszeile Ihres Browsers ein kleines Schloss auf Ihrem Bildschirm sehen.

7. Sicherheit und Zahlungsverkehr

Zahlungen sind auf Rechnung, per Sofortüberweisung, Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte, PayPal oder Onlinefinanzierung möglich. Alle Zahlarten sind durch die oben genannten Sicherheitsstandards (SSL-Verfahren) umfassend geschützt.

Falls Sie mit Kreditkarte zahlen, haben wir eine zusätzliche Sicherheit eingebaut: Diese gewähren wir Ihnen durch Abfrage der Kreditkartenprüfnummer im Bestellprozess unter "Zahlart". Die dreistellige Kartenprüfnummer finden Sie im Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte.

Wir arbeiten mit renommierten, zertifizierten, in Deutschland ansässigen Partnern zusammen und erfüllen selbstverständlich die Anforderungen des vorgeschriebenen Payment Card Industry Data Security Standards (PCI-DSS).

8. Cookies und Webtracking

Cookies

Bei uns verwenden wir keine Cookies.

9. Einsatz von Social Plug-ins

Verwendung der Plug-ins von Facebook und Google+, Twitter

Auf diesen Internetseiten werden Plug-ins der sozialen Netzwerke facebook.com und google.com verwendet, die von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, bzw. von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Park Way, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben werden.

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, die den von Facebook verwendeten "Gefällt mir"-Button bzw. den "+1"-Button verwendet, wird eine Verbindung zum Facebook- bzw. Google-Server hergestellt und dabei das Plug-in durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook- bzw. Google-Server durch Übersendung Ihrer IP-Adresse bekannt gegeben, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook bzw. Google+ eingeloggt, ordnet Facebook bzw. Google diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei der aktiven Nutzung der Plug-in-Funktion, also durch Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons bzw. des "+1"-Buttons, werden auch diese Informationen Ihrem Facebook- und Google-Konto zugeordnet. Dies können Sie nur durch Ausloggen aus Ihrem jeweiligen Konto vor Nutzung des Plugins verhindern.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook und Google sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook und Google auf deren Internetseiten facebook.com und google.com.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

10. Links auf andere Webseiten

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

11. Berichtigung und Änderung Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten können Sie jederzeit im Bereich "Log-in" unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes einsehen und bearbeiten.

Haben Sie einmal Ihr Passwort vergessen, bieten wir Ihnen einen speziellen Service: Im Bereich "Log-in" finden Sie auf der Log-in-Seite den Link "Passwort vergessen". Hier geben Sie die bei uns registrierte E-Mail-Adresse an und klicken auf "Absenden". Wir senden Ihnen dann ein Ersatz-Passwort an diese E-Mail-Adresse.

Bitte beachten Sie: Sie sollten Ihr persönliches Passwort zur Vermeidung von Missbrauch nicht an Dritte weitergeben, sich nach Nutzung immer aus Ihrem persönlichen Konto ausloggen und im Rahmen des Bestellvorgangs die SSL-Verschlüsselung nutzen, wann immer Sie von uns angeboten wird.

12. Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Herkunft und Umfang der Verwendung verlangen. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z. B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per E-Mail an metzgerei-kox@online.de oder per Post oder Fax an die unten angegebene verantwortliche Stelle.

13. Verantwortliche Stellen

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung: Metzgerei Kox GmbH & Co.KG Feldstrasse 201 47574 Goch Deutschland

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an:

Metzgerei Kox ( Klaus Kox)

Für die Daten, die über einen unserer Mitgliedshändler erhoben und verarbeitet wurden, ist der jeweilige Händler Ansprechperson zur Verwendung und Löschung der Daten.

14. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: 20.4.2017

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Quellenangaben: eRecht24, Google Analytics Datenschutzerklärung